Vorteile

Know-how kapitalisieren und bündeln

Weil Abmessungen häufig imposant und Rohteile teuer sind, ist Ausschuss unbedingt zu vermeiden. Bei der Bearbeitung dieser Art von Bauteilen ist kein Platz für Improvisation. Dank speicherbarer Methoden sowie Prozessen und realistischer Simulation in TopSolid können Sie Ihr Know-how kapitalisieren und wiederholt anwenden.

Minimale Einstellzeiten

Mithilfe einer exakten Maschinendefinition, einer Umgebungsverwaltung sowie personalisierter Schnittbedingungen und Postprozessoren eliminiert TopSolid sämtliche Risiken und verkürzt die Einstellzeiten von Werkstattprogrammen. 

Angepasste Bearbeitungsstrategien

Mit TopSolid kann der Benutzer seinen Anforderungen entsprechende Parameter aus einer umfangreichen Bibliothek mit Strategien und Optionen  auswählen. So werden beispielsweise der  Kantenumbruch zwischen Rohren nach dem Schweißvorgang sowie die unterschiedlichsten einfachen und auch komplizierten Bohrzyklen verwaltet. 

Eine integrierte und transparente PDM-Lösung

Mit TopSolid kann der Benutzer jederzeit den Namen eines Bauteils ändern, ohne die Verweise in den Baugruppen zu verlieren, in denen es verwendet wird. Bauteile und Baugruppen, die gerade geändert werden, sind dank der Abspeicherungsmöglichkeit im  Ablageordner klar erkennbar. Sie können im Auslagerungsmodus arbeiten (Bauteile und Baugruppen zur Änderung auslagern) und sie neu einfügen, ohne durch gleichzeitige Änderungen gestört zu werden.